Texte

Dennoch

  Und wenn es schwer wird kaum zu ertragen tausend bittre Körner ihre Wurzeln schlagen wolln   Und wenn der Atem stockt Beton schwer sich auf den Brustkorb legt Selbst die Stimme Ihren Dienst versagt   Und wenn im Kopf […]

Texte

Glockengeleit

  Diese Woche haben in unserm Dorf die Glocken geläutet. Um elf Uhr am Vormittag. Was eigentlich normal ist, sie läuten jeden Tag um elf Uhr (verkünden, dass in einer Stunde Mittag ist und nun Zeit wäre, das Mittagessen zuzubereiten). […]

Texte

Zuversicht

  Seit vielen Jahren findet mich anfangs Jahr ein Satz oder Wort, das mir zum Boden für die vor mir liegenden zwölf Monate wird. Es ist ein ungezwungener Vorgang, in den ersten Tagen des angebrochenen Jahres dieser Prägung zu begegnen. […]

Texte

Begegnungen

  Auf dem Weg für eine Besorgung. Im Auto. Durch die engen Gässchen am letzten Haus schon fast vorbei. Sehe ich die Beiden dort stehen. Spontan beschliesse ich, anzuhalten. Steige aus und geh auf sie zu. Sie lachen mir fröhlich […]

Texte

Kollateralschaden

  Es ist ein Schaden, der eigentlich nicht im Zentrum steht zumindest auf den ersten Blick nicht beabsichtigt ist sogenannt ein Nebenprodukt eines noch viel grösseren Schadens   Nämlich einer bewusst gesetzten Aktion die nicht minder destruktiven Charakters ist aber […]